Der Verband für Medien- und Veranstaltungstechnik

 

 

VPLT Artikel

 

Lernen, auch mal Nein zu sagen

Dienstag, 15 November, 2016 - 14:45

Zu einer nachhaltigen Unternehmensführung gehören Entscheidungen über die betriebliche Zukunft. Das beginnt schon bei der Auswahl der Jobs und beinhaltet auch mal ein Nein zu Aufträgen, die unsinnig sind, findet Helge Leinemann, VPLT Vorstandsvorsitzender.Mehr

Infoveranstaltung für Prüfende in Berlin

Mittwoch, 9 November, 2016 - 10:30

Was ändert sich für Prüfende durch der Neuordnung der Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik? Am 8. Dezember gibt der VPLT und ver.di in Berlin Antworten.Mehr

Warum die Verbandsarbeit wichtig ist

Dienstag, 1 November, 2016 - 13:00

Welche Aufgaben hat ein Verband in der Veranstaltungsbranche? VPLT Bereichsleiter Politik & Internationales Randell Greenlee erklärt, wieso das Engagement wichtig ist.Mehr

VPLT besucht IHKs

Montag, 17 Oktober, 2016 - 08:00

Anfang Oktober war VPLT Bereichsleiter Bildung & Recht Ralf Stroetmann bei den IHKs in Freiburg und Mainz zu Gast und kam mit den Ausbildungsberatern, Betrieben, Berufsschullehrern und Prüfungsausschüssen detailliert ins Gespräch. Mehr

"Wir müssen das Preisdumping beenden!"

Mittwoch, 12 Oktober, 2016 - 21:15

Die Veranstaltungsbranche ist innovativ, arbeitet sicher und verlässlich. Doch aus Sicht von Helge Leinemann, VPLT Vorstandsvorsitzender, verkauft sie sich unter Wert und verschenkt ihr Know-how zu oft.Mehr

„100PRO fördert die Ausbildungsqualität“

Montag, 19 September, 2016 - 09:00

Wie gelingt der nachhaltige Unternehmenserfolg? Eine maßgebliche Säule ist die gute Ausbildung von Nachwuchskräften, um die Experten der Zukunft schon früh an sich zu binden. Deshalb unterstützt der Full-Service-Dienstleister LLEYENDECKER die Ausbildungsinitiative 100PRO.Mehr

Warum Azubis von einer Mitgliedschaft im VPLT profitieren

Montag, 12 September, 2016 - 09:00

Eine Mitgliedschaft in Deutschlands führendem Verband für Medien- und Veranstaltungstechnik VPLT ist nicht nur etwas für Unternehmen, Geschäftsführer und Selbstständige, sondern auch für Auszubildende lohnt es sich, beim VPLT mitzumachen. Das Ganze ist sogar kostenlos für die Fachkräfte der Zukunft. Mehr

VPLT wird Mitglied in der Event Safety Alliance

Montag, 5 September, 2016 - 09:00

Mit der Mitgliedschaft in der Event Safety Alliance bekennt sich der VPLT zu internationalen Sicherheitsstandards. Dies ist ein wichtiger Schritt bei der Professionalisierung der Veranstaltungs- branche.Mehr

Seiten

 

 

VPLT • Fuhrenkamp 3-5 • 30851 Langenhagen • 0511 27074-74 • E-MailImpressum